Passend gemacht

  /  Passend gemacht

Es gibt Kleidungsstücke bei denen es nicht auffällt, wenn sie nicht so gut passen. Und dann gibt es Badekleider. Ein Badekleid, das nicht richtig sitzt ist eine Plage. Besonders für kurvige Menschen. Immer muss man auf der Hut sein, ob eine Brust gleich aus dem Badekleid springt 😂 oder ob der Po immer noch gut gedeckt ist 🙈. Dann sollte es nicht zu eng sein, damit es die ganze Figur zerquetscht, aber auch nicht zu

Meine Mutter ist eine grossartige Gärtnerin und durch das ganze Jahr hindurch versorgt sie uns mit frischem Gemüse. Wie sie aber gärtnert ist eine andere Geschichte 😂 Wir nennen sie liebevoll unser Garten-Wildschwein 🐗🍃 Sie geht oft mit den Hausschuhen (oder ohne Schuhe) in den Garten, jätet auf den Knien, Gartenhandschuhe kennt sie nicht und manchmal springt sie vom Esstisch auf und rennt in den Garten um noch den Salat zu giessen 😂 Wenig überraschend, dass

Da ich mich in letzter Zeit ein wenig mit Kunstleder-Taschen ausgelebt habe, sind ziemlich viele kleine Abschnitte im Reste-Lager gelandet. Reste zu verwerten ist für mich Teil des nachhaltigen Lebens. Das ist für mich wie beim Kochen: man muss nicht nur wissen, wie man ein leckeres Essen nach Rezept kochen kann - man muss auch wissen, wie man etwas Leckeres aus den Resten rausholen kann. Für meine Kunstleder-Resten habe ich mir ein Blätterkranz gebastelt.

Ich würde von mir behaupten, dass ich ein ziemlich guter Troubleshooter bin. Es gibt nur wenige Dinge, die mich wirklich aus der Ruhe bringen. Eins davon ist Stoff-Einkaufen. Da habe ich mich einfach nicht im Griff – vor allem wenn’s um Kinderstoffe geht. Der Beweis dafür befindet sich in meinem Nähzimmer: ein vollgestopftes Regal mit Lieblingsstoffen, welche ich für meinen kleinen Schatz gekauft habe. Das Dilemma geht dann meistens weiter: Ich getraue mich nicht die Stoffe

Und beim Brainstormen musste ich feststellen, dass 2 Dinge mir besonders wichtig sind: 1) die Kleid-Silhouette muss "einfach" und lieblich zugleich sein und 2) die Stoffwahl wollte ich auf Viskose beschränken. Diese zwei einfachen Merkmale haben meine Stoff- und Schnittmusterwahl seeehr vereinfacht: keine Jersey-Kleider, nichts eng-angliegendes, einfach etwas Luftiges und Fröhliches.

You don't have permission to register
X